Springt zur Strecke 5400: (Kempten/Allgäu - Memmingen - Kellmünz -) Senden - Neu-Ulm (Illertalbahn) [Streckenübersicht]  [Impressum] [Sitemap] [Bilder] [Geschichte] [Landkarte] [Fenster schließen] Springt zur Strecke 5500: (München Hbf -) München-Moosach - München-Feldmoching (- Unterschleißheim-Lohhof - Neufahrn b. Freising - Freising - Langenbach/Oberbayern - Landshut/Bayern - Neufahrn/Niederbayern - Eggmühl - Obertraubing - Regensburg)

Tunnelportale


Bilder der Strecke: 5431 (Abgebaut / KBS 406h)

1 Tunnel (15 Meter)Lindau K3 

Röthenbach/Allgäu - Weiler/Allgäu

Tunnel Lindau K3  [LI]  (BY)

Nordportal des Tunnels Lindau K3 (Foto: Dr. Reiner Schruft

Länge:
15 Meter

Streckenteil:
Röthenbach/Allgäu - Weiler/Allgäu

Lfd-Nr, Direktion:
571, Mun-008

Seite/Quadrant:
109C Nicht eingezeichnet
113 A3 Nicht eingezeichnet

bei km:
0,5

Südportal des Tunnels Lindau K3 (Foto: Dr. Reiner Schruft)
Nordportal, vom Bahnhof Röthenbach/Allgäu (Juni 2007)
(Foto: Dr. Reiner Schruft)
  Südportal, vom ehem. Haltepunkt Auers (Juni 2007)
(Foto: Dr. Reiner Schruft)

Geschichte:

Die Bahnstrecke von Röthenbach nach Weiler war eine 5,73 Kilometer lange Lokalbahn, die als Stichstrecke bei Röthenbach im Allgau von der Bahnstrecke von München nach Lindau abzweigte und nach Weiler im Allgäu führte.

Die Nebenbahn nach Weiler wurde am 22. Juli 1893 eröffnet. Der Personenverkehr wurde am 1. Dezember 1960 eingestellt, während der Güterverkehr noch bis zum 1. Mai 1991 bedient wurde. Der Verkehr war stets gering, 1944 verkehrten beispielsweise nur vier Zugpaare täglich, teils als Güterzug mit Personenbeförderung.

In einem kurzen Wellblechtunnel wird die Kreisstraße 3 von Oberhäuser nach Rentershofen unterquert, der 1979 als Ersatz für eine baufällig gewordene Brücke errichtet wurde. Ein großer Teil der Strecke ist heute als Bahntrassenradweg ausgebaut. Das Empfangsgebäude in Weiler existiert noch.
Quelle: Wikipedia, Bahnstrecke Röthenbach - Weiler
Dieser Text ist unter der Lizenz Creative Commons Attribution / Share Alike verfügbar.

Landkarte:

Röthenbach/Allgäu - Weiler/Allgäu

Ausschnitt aus Kursbuchkarte von 1958

Hinweis:

Springt zur Strecke 5400: (Kempten/Allgäu - Memmingen - Kellmünz -) Senden - Neu-Ulm (Illertalbahn) Valid CSS!Valid XHTML 1.0 TransitionalSollten Sie Fehler an den Daten entdecken oder Ergänzungen haben, so können Sie eine Mail an mich schicken.
 
Springt zur Strecke 5500: (München Hbf -) München-Moosach - München-Feldmoching (- Unterschleißheim-Lohhof - Neufahrn b. Freising - Freising - Langenbach/Oberbayern - Landshut/Bayern - Neufahrn/Niederbayern - Eggmühl - Obertraubing - Regensburg)
Trennlinie