Springt zur Strecke 94005: Zementwerk - Steinbruch in Blaubeuren [Streckenübersicht]  [Impressum] [Sitemap] [Bilder] [Geschichte] [Landkarte] [Fenster schließen] Springt zur Strecke 95001: Schwarzachenklamm-Bahn bei Bad Reichenhall (Spurweite 750 mm)

Tunnelportale


Bilder der Standseilbahn 94006: Künzelsau (Nur Personenverkehr)

2 Tunnel (49 Meter)Bauwerk 3  Bauwerk 6 

Standseilbahn in Künzelsau (Spurweite 1.000 mm)

Tunnel Bauwerk 3  [KÜN]  (BW)

Nordwestportal des Tunnels Bauwerk 3

Länge:
31 Meter

Streckenteil:
Standseilbahn Künzelsau

Lfd-Nr, Direktion:
3062, StK-01

Seite/Quadrant:
86 C Nicht eingezeichnet
87 C4 Nicht eingezeichnet

bei km:
~ 0,1

Südostportal des Tunnels Bauwerk 3
Nordwestportal, von Bergstation (Juli 2007)   Südostportal, von Talstation (Juli 2007)

Tunnel Bauwerk 6  [KÜN]  (BW)

Westportal des Tunnels Bauwerk 6

Länge:
18 Meter

Streckenteil:
Standseilbahn Künzelsau

Lfd-Nr, Direktion:
3063, StK-02

Seite/Quadrant:
86 C Nicht eingezeichnet
87 C4 Nicht eingezeichnet

bei km:
~ 0,3

Ostportal des Tunnels Bauwerk 6
Westportal, von Bergstation (Juli 2007)   Ostportal, von Talstation (Juli 2007)

Geschichte:

Schild an der Bergstation der Standseilbahn Künzelsau   Standseilbahn in Künzelsau  (Ein Klick ins Bild öffnet ein größeres Bild)

Seit dem 3. Oktober 1999 verbindet die Standseilbahn den Wohnungsbauschwerpunkt auf den Taläckern mit dem Ortszentrum der Stadt Künzelsau. Bei der Anlage handelt es sich um eine Bahn mit 2 Fahrzeugen im Pendelbetrieb auf einspuriger Gleisführung mit Ausweiche. Die Bahn verfügt über einen elektrischen Adhäsionsantrieb in der Bergstation und Gegenspannseil mit Spannvorrichtung in der Talstation.

Die Trassenlänge beträgt 1.034 Meter, die Spurweite 1 Meter.
Zwischen der Tal- und der Bergstation überwindet die Standseilbahn in knapp 3 Minuten Fahrzeit einen Höhenunterschied von 167 Metern. Die maximal zu überwindende Steigung beträgt 29 Prozent. Die beiden Fahrzeuge bieten Platz für jeweils etwa 80 Fahrgäste, damit liegt die Beförderungskapazität der Standseilbahn bei etwa 520 Personen pro Stunde und Fahrtrichtung.
Der Fahrpreis beträgt 1,50 Euro pro Fahrt.

Die Grundlage für diesen Text wurde mit freundlicher Genehmigung einem PDF-Dokument der Fritz Planung GmbH, Am Schönblick 1, 72574 Bad Urach entnommen.

Weitere Bilder von Bau und Betrieb der Standseilbahn Künzelsau

Landkarte:

Standseilbahn in Künzelsau (Spurweite 1.000 mm)

Übersichtslageplan, Quelle: Fritz Planung GmbH, Am Schönblick 1, 72574 Bad Urach

Hinweis:

Springt zur Strecke 94005: Zementwerk - Steinbruch in Blaubeuren Valid CSS!Valid XHTML 1.0 TransitionalSollten Sie Fehler an den Daten entdecken oder Ergänzungen haben, so können Sie eine Mail an mich schicken.
 
Springt zur Strecke 95001: Schwarzachenklamm-Bahn bei Bad Reichenhall (Spurweite 750 mm)
Trennlinie